Engineering consulting

SAVOYE unterstützt seine Kunden bei der Optimierung ihrer logistischen Abläufe, von der vorgelagerten Analyse- und Konstruktionsphase bis hin zur Betriebsberatung in Bezug auf ein aktives Distributionszentrum.

Beratung in allen Projektphasen

SAVOYE verfügt über einen reichen Erfahrungsschatz in der Inbetriebnahme und Unterstützung bei der Skalierung von Logistikstandorten und bietet Ihnen diese operative Expertise an. Wir stellen Ihnen unser technisches Fachwissen in alle Phasen Ihrer Projekte zur Verfügung:

Prozessoptimierung, Lösungsdesigns und Unterstützung bei der Implementierung.

Unser Wissen über die verschiedenen Logistiksektoren und neuesten Technologien sowie die Beherrschung leistungsfähiger Modellierungs- und Strömungsanalyse-Tools bilden die Grundlage unserer Expertentätigkeit.

Wir unterstützen Sie bei der Definition von den Funktionsabläufen der Arbeitsplätze und sind in die operativen und strategischen Phasen mit eingebunden.

 

Vorstudie

In dieser Phase identifizieren wir die Schwachstellen Ihres Logistiksystems und geben Ratschläge für den Aufbau einer angepassten Umgebung, wobei er alle Voraussetzungen und Rahmenbedingungen berücksichtigt.

Diese müssen dann von Ihnen als Kunde, als solide Basis akzeptiert und genehmigt werden.

Wir arbeiten unter Einbeziehung der Projektteams: wir überprüfen und passen Einstellungen an, schlägen eine angepasste Umsetzung vor, empfehlen die Erstellung von Testplänen und überwachen deren Koordination, sowie das Scale-up.

Wir reagieren auf die Schwachstellen von heute und die Bedürfnisse von morgen, führen Studien durch, analysieren die Abläufe und achten darauf, dass Ihre Anforderungen eingehalten werden.

 

Lösungsdesign

Analyse von Kundenaktivitätsdaten

(Artikelstammdaten, Auftragsdaten)

SKU Slotting Analyse

und Vorverpackung der Bestellungen

Empfehlungen gemäß ROI-Zielen

und Geschäftswachstumsszenarien

Erstellung von Material- 

und Warenflussszenarien, die manuelle, automatisierte und robotergestützte Prozesse kombinieren

Dimensionierung der Anlagen,

Definition der Betriebsregeln und der erforderlichen Einsatzteams

Lösungssimulation,

um das Verhalten komplexer Systeme zu prognostizieren und analytische Modelle zu kompensieren, die kein ausreichend genaues Ergebnis liefern können

 

Projektkoordination 

Wenn Sie als Kunde nicht über die Ressourcen verfügen oder diese während der Projektdurchführung begrenzt sind, unterstützten wir Sie als Ihr Experte bei: 
 
  • Der Konfiguration und Initiierung der Bezugsgrundlagen (Implementierung der Kommissionierung, Lagerdimensionierung, Artikelgrundkonfiguration usw.).
  • Tests der logistischen Hardware
Wir garantieren die Inbetriebnahme (Zeitplan, Kosten) gemäß Ihrer Beauftragung.

 

 

Ergonomie am Arbeitsplatz: 

Schaffung von Anreizen

eine gesunde Positionen und Haltungen einzunehmen, um die Gesundheitsrisiken bei der Arbeit zu verringern

Reduktion

von Muskel-Skelett-Beschwerden 

Erzielen

von Sicherheits-, Qualitäts- und Zeitvorteilen

 

Starthilfe 

Wenn das Projekt anläuft, sollten die Prozesse koordiniert werden, um:

Die Arbeitsbelastung unter Berücksichtigung von Zeit und Raum zu verteilen

Eine Übersättigung zu vermeiden

Deadlines einzuhalten

Die Qualität zu verbessern und somit kontinuierlich die Produktivität zu optimieren 

 

In dieser Phase unterstützen wir Sie beim Projektaufbau, erstellen relevante Indikatoren, passen die richtigen Stellschrauben an, um das Beste aus Ihrer Anlage herauszuholen und helfen beim Aufbau einer geeigneten Organisation. Wir stellen sicher, dass die Aufgaben von SAVOYE eingehalten werden.

 

Kontinuierliche Optimierung

Eine Installation ist fortwährend in Bewegung: neue Regulationen, bewegliche Abläufe, Saisonalität, neue Technologien und die ständige Notwendigkeit, die Produktivität und Qualität zu verbessern. Unsere Aufgabe ist es, die Effizienz Ihres Standorts zu erhalten.

Egal, ob es sich um eine einmalige Audit Prüfung handelt oder ob ein Kunde einen Fehler bemerkt, führen  wir mit Hilfe von Diagnosetools eine umfassende Bestandsaufnahme der Anlage durch.

Wir bewerten die Auswirkungen von Anpassungen, berechnen und simulieren andere mögliche Konfigurationen. Unsere Aufgabe ist es, unter Einsatz der vorhandenen Tools die Effizienz des Logistiksystems zu stabilisieren und gleichzeitig die vorhandenen Tools zu erhalten (Umzüge, ergänzende Schulungen zu den Werkzeugen usw.).

 

Brauchen Sie einen Rat?  Kontaktieren Sie uns!